u21_kurs_2017.png

Wann

Die Ausschreibung für das neue U21 PROJEKTIL folgt bis Oktober 2018

Aufführungen 2018:

1. + 2. Juni 2018 jeweils 19.30 im Jugendkulturhaus Dynamo

6., 8. + 11. September am Festival OnStage Fabriktheater Rote Fabrik


WER

8 - 10 Jugendliche von 15 - 20 Jahren 

Leitung / Regie: Kira van Eijsden
Produktionsleitung: Golda Eppstein


WAS

Proben an Wochenenden und einzelnen Abendproben nach Absprache

Wer mindestens 1 Block in der Theaterfabrik U21 trainiert hat oder in einer der letzten beiden Produktionen dabei war, kann ins U21 PROJEKTIL einsteigen. Hier wird im Kollektiv eine eigene Performance erarbeitet, welche öffentlich unter professionellen Bedingungen aufgeführt wird. Zeit und Ort sind noch in Planung. Sicher ist: Du musst bereit sein, Zeit und Energie zu investieren und dich auf einen spannenden Prozess einzulassen.


Wieviel

70 - 100 Stunden Aufwand / keine Kosten

Es wird vorausgesetzt, dass du an allen Proben dabei bist und mit einer professionellen Haltung Einsatz zeigst.